Was ist der beste Weg, um Webinare zu bewerben und Registranten außerhalb Ihrer Mailingliste und Ihres Territoriums zu gewinnen?

  1. Erstellen Sie etwas Bemerkenswertes, das Ihr Netzwerk mit Ihnen teilen wird, z. B. ein Webinar zu aktuellen Trends oder Forschungsergebnissen, das den Teilnehmern einen klaren Mehrwert bietet. Ein Verkaufsgespräch wird es nicht tun. (Normalerweise höre ich fünf Minuten und wenn Sie noch verkaufen, bin ich weg.)
  2. Schreibe ein paar Killer-Nachrichten über die Sitzung. Etwas Kluges oder Faszinierendes wie „Purple Squirrels: Die heutigen unrealistischen Erwartungen bei der Einstellung.“ NICHT so etwas wie „Wir brauchen Geld. Kommen Sie und sehen Sie, was wir gebaut haben. Wir wollen wirklich Ihr Geld. ”
  3. Senden Sie die Informationen an Ihr eigenes Netzwerk, einschließlich relevanter Gruppen auf LinkedIn und Quora.
  4. Bitten Sie Ihre Freunde, es ihren Freunden zu erzählen.

Das beste Marketing ist Mundpropaganda von angesehenen Stimmen. Ihre Freunde und Kollegen werden Ihre Nachricht übermitteln, wenn Sie eine Nachricht haben, die ihnen wichtig ist. Ich freue mich, meinen Freunden von Produkten und Werbeaktionen zu erzählen, die sie wahrscheinlich zu schätzen wissen. Bist du nicht

Der Gründer und CEO von Educatemia, Juan Martitegui, stellte fest, dass das Ausrichten und Bewerben von Webinaren seine Conversion-Raten um 30% bis 50% erhöhte. Die Art und Weise, wie er diese Webinare bewirbt, besteht darin, Nischenmärkte (oder Zielgruppen) zu erschließen und sie mit Facebook-Anzeigen anzusprechen:

“Was funktioniert, ist ein Webinar mit Facebook-Werbung. Auf eine ziemlich interessante Weise zielen, aber das hat wirklich gut funktioniert. Wir haben mehrere Webinare, mit denen wir ein Publikum finden und lokalisieren können. Zum Beispiel sehen wir das, wenn Sie es sind.” Wenn Sie eine schwangere Frau sind oder kleine Kinder haben, neigen Sie viel mehr dazu, nicht pendeln zu wollen oder unsere Fähigkeiten zu managen. Wir führen ein Webinar durch, in dem wir diese Art von Publikum ansprechen. Wenn Sie jemand sind, der in Rente geht, aber Ihre Rente wird nicht in der Lage sein, mitzuhalten, oder was auch immer, Sie brauchen noch ein paar tausend Dollar, dann zielen wir darauf mit einer anderen Botschaft und einem Webinar ab.

Er fährt fort zu sagen

“Es ist das gleiche Angebot, aber die Geschichte, die wir erzählen, ist anders. Wir fangen an, ein bisschen mehr darüber zu berichten. Je mehr wir über andere Nischenmärkte erfahren und wenn sie groß genug sind, werden wir ein neues Webinar entwickeln.” , ein neuer Trichter für diese Leute.

Und es gibt einen zusätzlichen Bonus:

“Auch wenn die kommerzielle Rate nicht so hoch ist, sind die Kunden am Ende weniger verwirrt, weil sie wirklich wissen, warum sie überhaupt anwesend sind. Sie können die breite Palette der Einsatzmöglichkeiten unseres Produkts erkennen, weil sie mehr ausgeben möchten.” Zeit mit ihrem Kind [oder sind im Ruhestand]. Sie sind dort, weil sie ein Nebeneinkommen verdienen wollen. ”

Ich hoffe, das hilft.

Sie können den Rest von Juans Unterhaltung in diesem Video sehen. Fahren Sie mit Abschnitt 3:51 fort, um Informationen zur Förderung von Webinaren zu erhalten: